cobbleStone

Neue Kooperation bei einer genialen Idee

Die Firma Bleile Handel und Dienstleistungen ist nicht nur autorisierter Verkäufer eines neuen Produktes Namens „cobbleSTONE“, sie kooperiert auch mit dem Hersteller, um eigenen Einfluss auf die Gestaltung zu nehmen.

Was ist cobbleSTONE?

Man könnte sagen: cobbleSTONE ist ein Holzpflasterstein. Das würde der Sache jedoch nicht ganz gerecht werden, denn hinter dem Produkt steht ein ganzes System.

Die cobbleSTONES lassen sich durch einen hochwertigen Plastikunterbau kinderleicht miteinander durch „einklicken“ verbinden und ebenso leicht wieder voneinander trennen.

Das führen von Kabeln unter den Steinen oder das Einfügen von Licht und Glaselementen wird so zu einem Kinderspiel.

cobbleStone, Terassendielen, Terassenholz, Holzpflaster, Outdoor HolzfliesenVerlegung Anleitung, cobbleStone, Terassendielen, Terassenholz, Holzpflaster, Outdoor Holzfliesen

Warum ein Pflasterstein aus Holz?

Weil er große Vorteile bietet:

  • Holz ist ein angenehmerer Werkstoff
  • Das verwendete Material aus dem Holz der Robinie ist extrem belastbar
  • Die Haltbarkeit beträgt bis zu zwanzig Jahren
  • Holz reguliert die Temperatur: Nie zu heiß und nie zu kalt
  • Einfaches Bearbeiten der Stücke

Pferdebox, cobbleStone, Terassendielen, Terassenholz, Holzpflaster, Outdoor Holzfliesen, Pferdebox, Balkon, Terasse Belag, SChwimmbad Umrandung, massiv Holz Fliesen

cobbleStone, Terassendielen, Terassenholz, Holzpflaster, Outdoor Holzfliesen, Autoreifen, Pferdebox Boden - Kopie

 

Warum cobbleSTONE statt Terrassendielen?

Das Produkt kostet pro Quadratmeter etwa so viel wie hochwertige Terrassendielen.
Doch aufgepasst: Herkömmliche Dielen benötigen eine aufwändige Unterkonstruktion und liegen oft in der Feuchtigkeit, weswegen sie schnell schimmeln oder sich verziehen.

cobbleSTONE jedoch lässt sich von jedermann ohne Handwerker verlegen. Sollte etwas kaputt gehen oder getauscht werden sollen, können Sie den entsprechenden Stein einfach wieder ausklicken.

Gehweg, cobbleStone, Terassendielen, Terassenholz, Holzpflaster, Outdoor Holzfliesen, Pferdebox, Balkon, Terasse Belag, SChwimmbad Umrandung, massiv Holz Fliesen

Unterm Strich ist der cobbleSTONE also das bessere Produkt zum günstigeren Preis!

Wo lässt sich der cobbleSTONE noch einsetzen?

Grundsätzlich sind den Einsatzmöglichkeiten kaum Grenzen gesetzt. Hier einige Beispiele:

  • Terrassen
  • Einfahrten
  • Wege
  • Parkplätze
  • Pferdeboxen
  • Schwimmbad (als Umrandung)
  • Um Sandkästen
  • Vieles mehr…

Wird es einen cobbleSTONE mir Kork geben?

Ja, auch eine solche Variante soll es bald geben. Zu diesem Zwecke kooperieren wir mit dem Hersteller.

Terassendiele, Kork Outdoor Fliese, cobbleSTone, Holzfliese IMG_1808

Wo kann ich cobbleSTONE kaufen und mir die Preise ansehen?

Zum Beispiel in unserem ebay Store oder Sie schreiben uns einfach eine Mail an korkmosaik@googlemail.com

Korkmosaik

Korkmosaik besteht aus massiven Korkstücken, die bei der Herstellung von Flaschenkorken anfallen. Das wertvolle Herzstück der Rinde wird somit ohne großen Energieaufwand verwertet.
Ein Quadratmeter des Korkmosaiks besteht aus etwa 1400 Korkchips, die in der Standardausführung 6 Millimeter stark sind.
Dabei können Sie Korkmosaik vor oder nach dem Verlegen Ihren Wünschen entsprechend farblich gestalten. Korkmosaik lässt sich schnell und einfach verlegen und bietet geniale Vorteile im Vergleich zu anderen Werkstoffen!
Sie können Korkmosaik im Innen- Außen- und Feuchtraumbereich einsetzen.

Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Korkbelägen besteht Korkmosaik ais 100% echtem und massivem Naturkork und nicht aus mit Kleber versetztem Presskork.

Kork ist… :

  • stets fußwarm, wirkt dämmend und spart so Heizkosten
  • elastisch und schont so Gelenke und Körper
  • atmungsaktiv und antistatisch: Verbessert so das Raumklima und verhindert beschlagene Spiegel etc.
  • rutschhemmend: Erhöhte Sicherheit gerade in Feuchtraumbereichen
  • pflegeleicht und langlebig. Handarbeit „Made In Germany“.
  • leicht zu verbearbeiten, auch ohne Werkzeuge

Haben Sie Interesse an Korkmosaik oder wünschen Sie weitere Informationen? Besuchen Sie www.korkmosaik.de!

Bitte beachten Sie: Wir vertreiben unser Korkmosaik unter dem Markennamen VersaCork® Premium

Anleitung zur Verlegung:

1. Korkmosaik lose auslegen und zuschneiden

 

2. Kleber auftragen

  

3. Korkmosaik einlegen und andrücken

  

4. Folie abziehen nachdem der Kleber getrocknet ist

  

5. Korkmosaik ausfugen und abwaschen (Bei Verwendung von zementärer Fugenmasse eine erste dünne Lack- oder Ölschicht VOR dem Ausfugen aufbringen)

  

6. Korkmosaik versiegeln oder ölen

  

Eine Ausführliche Verlegeanleitung mit allen einzelnen Schritten und Trockenzeiten erhalten Sie auf Anfrage.

Je nachdem welches Zubehör verwendet wird, gibt es unterschiedliche Arbeitsschritte und Trockenzeiten. Beachten Sie auf jeden Fall die Verarbeitungshinweise des jeweiligen Herstellers.

Bitte teilen Sie uns vor der Bestellung und Bezahlung unbedingt mit, auf welchen Untergrund Sie verlegen möchten und welcher Beanspruchung das Material ausgesetzt wird.

 Einige Referenzen:

 Badezimmer mit begehbarer Dusche in Hotel, Los Angeles:

   

Bad mit Klebekork, Dusche mit Korkmosaik:                        Wellnessbereich mit Sauna und Pool:

 

Korkmosaik auf einem Yachtdeck:

 

Räume mit Bodenablauf und barrierefreie Duschen:

  

 

Beispiele für gefärbtes Korkmosaik:

 

Beispiele für Hartschaum Elemente, die mit Korkmosaik belegt wurden

  

 

Designer Waschbecken mit Korkmosaik belegt:

  

  Mehr Infos über Korkmosaik siehe : www.korkmosaik.de

 

Hier einige Videos über Korkmosaik:

http://youtu.be/w_D-XmJBpDY

http://youtu.be/3Hwm_WL42BI